Galerie Birgit Ostermeier
Projects | Contact
BABYLON
30 November - 20 December 2007
 
images
press release
..for english version please scroll down..

Babylon
Neue Arbeiten von Stefanie Bühler, Christian Schönwälder, Britta Jonas,
Christian Korth, Yudi Noor
1. - 20. Dezember 2007
Eröffnung: Freitag, 30. November ab 18h


Zum Abschluss des Jahres freuen wir uns, Ihnen in der Gruppenausstellung Babylon neue Arbeiten von Künstlern der Galerie Birgit Ostermeier zeigen zu können.

-----
Stefanie Bühler (*1976) präsentiert ihr großformatiges Wandrelief "Panorama", welches die Entstehung der Erde darstellt - ein Ozean aus Lavamasse. Die in Dresden lebende Künstlerin wird vom 2. Dezember 2007 - 30. März 2008 in der Ausstellung "Garten Eden - Der Garten in der Kunst seit 1900" in der Kunsthalle Emden zu sehen sein, das Museum für Junge Kunst in Frankfurt (Oder) widmet ihr zudem eine Einzelausstellung mit dem Titel "Atlas" vom 15. März - 15. Juni 2008.

Von Christian Schönwälder (*1975) zeigt die Galerie die brandneue Arbeit "Operator", eine Art “Kommunikationsapparat”, der Kommunikation filtern und damit erleichtern oder aber auch erschweren kann. Der Künstler war dieses Jahr bereits in der Gruppenausstellung "Wir haben keine Probleme" in der Kunsthalle Bergen (Norwegen) beteiligt und ist derzeit, zusammen mit Stefanie Bühler, in der Ausstellung "Wenn der Sonnentau... - Neuzugänge zeitgenössischer Kunst im Kunstfonds" im Residenzschloss Dresden zu sehen (9. November - 3. Dezember 2007).

Britta Jonas (*1972) erhielt soeben den hochdotierten Drewag-Preis 2007, der zusätzlich zu einem Preisgeld einen Katalog sowie eine Einzelausstellung beinhaltet. Zudem war die Künstlerin auf der Internationalen Biennale Warschau 2007 mit ihrem Film “Der Kuss” vertreten und wird im kommenden Jahr mit einer Einzelausstellung im Kunstverein Delikatessenhaus in Leipzig zu sehen sein. In der Ausstellung Babylon zeigt Britta Jonas ihre 5-teilige Serie der “Männer in Anzügen”, wie sie sie in Frankfurt/Main, dem Finanzzentrum Deutschlands, beobachten konnte und von deren Erscheinung und Verhalten die Künstlerin sehr beeindruckt war.

Yudi Noor (*1971), seit Mai 2007 in den festen Künstlerstamm der Galerie aufgenommen und bereits mit einer Einzelpräsentation auf der diesjährigen Preview Berlin vertreten, zeigt neue hoch sensible Textilcollagen sowie ein neues Objekt aus spirituellen und materiellen Kostbarkeiten.

Christian Korth (*1972) präsentiert die Arbeit "Provinz", welche eine geläufige, alltägliche und meist kaum beachtete Szene in dem traditionellen Bildhauermaterial Bronze festhält und diese damit sinnbildlich erhöht: Einem Fahrrad, angelehnt an zwei Pfeiler und an eine Kette angeschlossen, wird hier bewußt eine kontrastierende Aura von “Kunstgeschichtlichkeit” verliehen. Zuletzt waren Arbeiten von Christian Korth in der Ausstellung "Peripherie" im Rahmen einer Ausstellungsreihe der NGBK in der U2 Alexanderplatz zu sehen sowie in der Ausstellung “Form follows... risk” der Nationalgalerie Slovenien, Bratislava.
-----

Mit dieser Gruppenausstellung schließt die Galerie Birgit Ostermeier das Jahr 2007 ab und freut sich, sie ab Januar 2008 in neuen, grösseren Räumlichkeiten in der Brunnenstrasse 10, 1. HH mit einer ersten Einzelausstellung des polnischen Malers Roman Lipski begrüssen zu dürfen, welcher ebenfalls seit Mai 2007 zum Künstlerstamm der Galerie gehört.

Wir wünschen Ihnen ein angenehmes Ausklingen des Jahres 2007!

----
----


We are pleased to invite you to our last group show in 2007, Babylon, which presents several new works by the gallery's artists.

-----
Stefanie Bühler (*1976) presents her large scale wall relief “Panorama” which shows the first days of the world - an ocean of lava. The artist, who lives in Dresden, will be represented, from 2 December - 30 March 2008, in the exhibition "Garten Eden - Der Garten in der Kunst seit 1900" at Kunsthalle Emden. In the new year the Museum für Junge Kunst in Frankfurt (Oder) will dedicate a solo show to her, entitled "Atlas" from 15 March - 15 June 2008.

Christian Schönwälder (*1975) presents a new piece of work, "Operator", a kind of 'communication machine' which filters communication and can thus facilitate the act or hinders it. The artist also took part in the group show "Wir haben keine Probleme" at Kunsthalle Bergen (Norway) and can also be seen, together with Stefanie Bühler, in the exhibition "Wenn der Sonnentau... - Neuzugänge zeitgenössischer Kunst im Kunstfonds" at Residenzschloss Dresden (9. November - 3. Dezember 2007).

Britta Jonas (*1972) just won the prestigious Drewag-Award, which includes a solo show and a catalogue. As last years holder of the scholarship from the Dresdner Bank in Frankfurt/Main, Germany's financal heart, Britta Jonas was deeply impressed and fascinated by the “Männer in Anzügen” - Men in suits, and their day-to-day behaviour.

Christian Korth (*1972) presents the work "Provinz": an often seen and rarely noted daily situation is frozen in the traditional material bronze, thus subtly increasing its significance: a bike, attached to a chain, here gets an intended, contrasting “art historian” aura. Other works by the artist were recently shown in the exhibition "Peripherie", in the context of a series of exhibitions organized by NGBK at the U2 subway station at Alexanderplatz. Furthermore, the artist was represented in the exhibition "Form follows... risk", at The National Gallery Slovenia, Bratislava.

Yudi Noor (*1971) is going to present new multi-surfaced textile collages and an object. The artist has been associated with the gallery since May 2007 and has already had a solo show which took place at this years Preview Berlin.
-----

This will be the last exhibition at Gallery Birgit Ostermeier for 2007 and from January 2008, we will be pleased to welcome you, in a new and improved space at Brunnenstrasse 10, first courtyard! The opening show in our new space will be the first solo exhibition from the Polish painter Roman Lipski, who has been working with Gallery Birgit Ostermeier since May 2007.

We wish you all the best for the end of 2007!